Hallo & Willkommen bei JokerTownCustoms

Die Webseite soll zeigen was heute in so manchen "Hinterhofgaragen" an Motorrädern (um)gebaut wird. Die Seite ist rein privat, die Umbauten die hier gezeigt werden sind alles Eigenbauten, "Built, not bought". Einige wurden komplett von mir (um)gebaut, einige von Freunden und wieder andere gemeinsam.

Was ich so mache ....

Sozusagen als "Ausgleich" zu meinem Bürojob und als "Beschäftigungstherapie" in den Monaten in denen man nicht Motorrad fahren kann, habe ich vor Jahren mal angefangen so ziemlich alles was die einschlägigen Zubehörkataloge so anzubieten hatten an mein Motorrad dran zu schrauben. Schnell merkte ich aber ....."das ist nicht dass was ich will" und begann nicht nur eigene Ideen zu entwickeln, sondern auch diese (teilweise) in die Realität um zu setzen. Also kam der ganze Kram wieder runter und wurde durch "Eigenes" ersetzt. Das sind natürlich keine "100.000 Euro-Umbauten", aber diesen Anspruch erhebe ich auch gar nicht. Alles im Rahmen des (finanziell) Möglichen.

Next

Wer ich bin ....

Mein Geld verdiene ich als "Computer-Fuzzi", also ein Job, bei dem man nicht nur den ganzen Tag sitzt, sondern auch bei dem man nicht sieht was man den ganzen Tag gemacht hat. Software sollte "Unvisibleware" heissen, weil sie ja nicht weich, sondern eben unsichtbar ist. Mit dem Hobby "Motorrad schrauben" kann man wenigstens sehen was man gemacht hat, sei es positiv oder auch negativ. Weil nicht alles klappt oder sieht am Ende gut aus. Manches ging auch schief, manches sah in der Planungsphase besser aus als in der Realität.

Next

Meine Arbeiten

Die rote ist die Honda VT1100 meiner Frau. Gekauft als ziemlich originale in Gelb/weiss ging es über ein freundliches Schwarz über in die Candy-Red Lackierung. Die schwarze ist meine, 1998 neu gekauft in Mintgrün/Schwarz. Über Blau dann zum schwarzen Joker geworden. Unser neuestes Projekt ist die "kleine Schwarze", eine VT600 von 1988.

Kontakt

Wenn Dich was interessiert, lass einfach ein paar Zeilen da ...